Gönnervereinigung PRO INFERNO

Gönnervereinigung PRO INFERNO

« Der INFERNO Triathlon ist ohne eine Gönnervereinigung langfristig gefährdet. Helft uns also mit, und begleitet unseren Verein als Gönner »

Heinz Zurbrügg, OK-Präsident


Die Gönnerplattform «pro inferno» bietet Spendern die Möglichkeit, sich mit moderaten Preisen mit unserer Erfolgsgeschichte zu verbinden und als finanzielles Rückgrat mitzuhelfen, dass unser Triathlon auf einer gesunden Finanzierungsbasis steht. Den Spendern stehen drei Kategorien mit steigender Wertigkeit und attraktiven Gegenleistungen zur Verfügung:

Gönner (CHF 100.00)

  • Namentliche Erwähnung Webseite
  • Namentliche Erwähnung Athleteninfo
  • Namentliche Erwähnung Gönnertafel (Ziel)
  • Teilnahme an der Gönnertombola

Premiumgönner (CHF 200.00)

  • Namentliche Erwähnung Webseite
  • Namentliche Erwähnung Athleteninfo
  • Namentliche Erwähnung Gönnertafel (Ziel)
  • Einladung zum Gönnerapéro
  • Teilnahme an der Gönnertombola (2 Lose)

VIP Gönner (CHF 300.00)

  • Namentliche Erwähnung Webseite, Erstnennung
  • Namentliche Erwähnung Athleteninfo
  • Namentliche Erwähnung Gönnertafel (Ziel)
  • Einladung zum Gönnerapéro
  • Teilnahme an der Gönnertombola (3 Lose)
  • 1 Ticket Schilthornbahn

Private und juristische Personen können die Gönnerplattform «pro inferno» unterstützen und mithelfen, zum finanziellen Rückgrat des Triathlons zu werden. Die Mitgliedschaft dauert jeweils ein Jahr, kann aber mit der Bezahlung des entsprechenden Betrages erneuert werden.

Die Tombola findet jeweils im September beim Gönnerapéro statt und die Teilnehmer haben die Möglichkeit schöne Preise wie Anmeldegutscheine oder Einkaufsgutscheine zu gewinnen. Für die Gönner die ihre Lose nicht persönlich ziehen, wird das OK des Triathlons die Lose ziehen. Die Gewinner werden persönlich informiert.

Factsheet Gönnervereinigung «pro inferno»


Bitte überprüfen Sie ihre Eingabe!
Anmeldung Gönnervereinigung



Sicherheitscode